Workshops zur Förderung der personalen Kompetenz

Workshop I

Stressmanagement

Viele Fehlentscheidungen, Störungen und Konflikte  im Berufsalltag bis hin zu Erkrankungen stehen im unmittelbaren Zusammenhang mit Stress. In diesem Workshop beschäftigen Sie sich mit dem Aufdecken und Bewusstmachen eigener Stressquellen und erarbeiten Methoden der konstruktiven Selbstbeeinflussung und Veränderung von ungünstigen inneren Haltungen, Einstellungen und Verhaltensweisen. Ziel soll es sein, zu einer größeren inneren Balance und zu weniger Stressempfinden und mehr Lebensfreude zu gelangen.

 

 

Workshop II

Selbstcoaching – eine hilfreiche Unterstützung in beruflichen und persönlichen Projekten

Wir bieten Ihnen ein geleitetes Selbstcoaching an, in dessen Ablauf Sie individuelle Strategien entwickeln, um für Sie bedeutsame Anliegen, Vorhaben, Projekte oder Ziele zu erreichen.

Dabei fokussieren wir auf Ihre inneren Ressourcen, Fähigkeiten und Kompetenzen, Potentiale und Talente, deren inneres Zusammenspiel und eine vorteilhafte Neuorganisation.

Sie entdecken und/oder entwickeln daraus  - praktisch und konkret - neue Denk- und Handlungsoptionen sowie zieldienliche Lösungswege, die sie sowohl für aktuelle als auch spätere Projekte selbständig durchführen und nutzen können.

 

Workshop III

Systemaufstellung

Systemaufstellungen bringen verborgene Dynamiken ans Licht und in Bewegung

 

Systemaufstellungen arbeiten mit wissenschaftlich nicht leicht erklärbaren Phänomenen der Stellvertreterwahrnehmung.  Systemmitglieder erleben, ohne vorher Informationen bekommen zu haben, in unglaublich präziser Weise Gefühle, sprechen Worte aus oder zeigen sogar Symptome der wirklichen Personen.

Sie erfahren,  wie Systemmitglieder des Unternehmens miteinander verbunden sind und erkennen unbewusste Zusammenhänge, aus denen konfliktreiche Beziehungen und Lebensläufe, berufliche Positionen und  Problematiken und evtl. sogar Krankheiten verständlich werden.

Innerhalb der Aufstellung erarbeitete Lösungsansätze können zu Veränderungen von Einstellungen, Verhalten und Positionierung und somit zu mehr Gesundheit und Arbeits- und Lebenskraft führen.

 

 

Einzelcoaching

Das individuelle Coaching kann die persönliche Gesundheitskompetenz verbessern durch:

 

- eine genauere Selbstreflexion

- die Analyse eigener Verhaltensmuster und deren Wirkung

- Klärung der systemischen Einbindung im beruflichen und privaten Leben

- Förderung der Selbstbestimmungs- und Problemlösungsfähigkeit

 

und die persönliche und berufliche Weiterentwicklung ins Rollen bringen.

Gesundheitscoaching Nord

info@gesundheitscoaching-nord.de
www.gesundheitscoaching-nord.de

 

Anne-Marlene Siewertsen

Tel.: 04531 - 3367

info@herzundhand.net

 

Sabine Fischer

Tel.: 04531 - 80 82 08

info@safico.de